Le Havre – und schon wieder einwintern

Heute segeln wir nach Le Havre, wo wir unsere Bajka einwintern werden. Unsere Motorstunden waren nach 4 Wochen immer noch sehr tief, aber dies sollte sich heute ändern. Kein Wind weit und breit. Also liessen wir den Motor laufen und überliessen Bruno das Steuer. Das gab Eric die Zeit, mit Nael ein kleines Schiffchen aus Karton und Silbertape zu bauen, natürlich mit neustem Design. Es war erstaunlich wie stabil das kleine Böötchen bei dieser Geschwindigkeit hinter der grossen Bajka hin und her fuhr.
kleine Böötchen

Nach 5 Stunden kam doch noch der leichte Nordwind und wir konnten unter Segel nach Le Havre fahren. Bei der Einfahrt touchierten wir leicht mit dem Schwert die Sandbank, was wir später beim Auswassern noch sehen würden.
Le Havre Hafen

Gleich nach dem Ankommen, gingen wir zum Hafenmeister um einen Termin zum Auswassern zu machen. Gestern am Telefon tönte es, dass sie diese Woche nichts für uns machen können, da der Trockenplatz voll sei… Im Sommer, fast nicht zu glauben. Immerhin bekamen wir einen Termin für den nächsten Tag für eine Besprechung. Trotzdem haben wir gleich mit den Vorbereitungen begonnen.
Bajka Grosssegel

Zum Ende der Ferien wurden wir von Andrea und Eric noch zum Znacht eingeladen. Eric weihte uns ins “Moules-et-Frites” Essen ein. Ilian überraschte uns alle wie geschickt er mit einer Moule als Pincette die nächste Moule herauszerrte und genüsslich verzehrte.
Moule

Am nächsten Tag feierten wir unseren Hochzeitstag mit der ganzen Familie auf dem Riesenrad. Vor 5 Jahren nämlich sprachen wir zum ersten Mal darüber, als Familie später mal auf eine lange Segelreise zu gehen. Es ist schön zu sehen wie sich unser Traum langsam in die Wirklichkeit begibt.Le Havre Riesenrad

Nun hiess es unsere Bajka für den Winterschlaf vorzubereiten. Wir mussten durch eine Schleuse weiter in den Hafen reinfahren, um dort mit dem Kran das Schiff rauszunehmen, das Unterwasser abzuspritzen und schliesslich auf zwei Holzbrettern hinzustellen. Wir hoffen, dass unsere Bajka den Winter gut übersteht und uns im nächsten Mai freudig empfängt.
Bajka Auswassern Bajka Hochdruckreinigen Bajka Einwintern

Categories: Blog

Tagged as: , ,