Letzte Arbeiten und Einwassern

Am Morgen hätte eigentlich unsere Bajka eingewassert und der Motoren Service gemacht werden sollen. Da aber die Strassen überflutet waren, konnte der Servicemann nicht kommen. Das gab dem Yard Zeit, den Kiel wieder einzupassen und das Unterwasser mit Trilux 33 zu machen.Kiel Ovni 435

Leider schon seit dem ersten Tag fühlten wir uns nicht so gut, Husten, Halsschmerzen und Fieber. So war der Tag für uns eher ruhig. Wir haben nur alle Lämpli mit LED ersetzt, den Namen Bajka aufgeklebt und den grossen Einkauf für unsere Überfahrt nach Jersey gemacht.
Bajka
Gegen Abend konnte unser Boot doch noch eingewassert werden und wir verbrachten die erste Nacht auf See.Einwassern

und jetzt schon im Wasser 🙂
Bajka im Wasser

Categories: Blog

Tagged as: